CV & Ausstellungen

Persönliche Daten

Marvin Hoffmann

*1991

in Essen, Deutschland

Ausbildung

 

2021 - 2022

Gaststudium freie Kunst / Malerei an der Akademie der bildenden Künste München in der Klasse von Prof. Schirin Kretschmann

2017 - 2019

Vorbereitungsdienst / Referendariat an einem Essener Gymnasium, Abschluss mit dem zweiten Staatsexamen

 2017

Abschluss des Master of Education

Note Abschlussarbeit: 1,0

 2015 - 2017  Studium Master Lehramt Kunst Einzelfach an der Universität Duisburg-Essen bei Prof. Jörg Eberhard und Prof. Susanne Weirich
 2015  Abschluss Bachelor of Arts

Note Abschlussarbeit: 1,0

 2011 - 2015  Studium Bachelor Lehramt Kunst Einzelfach an der Universität Duisburg-Essen bei Prof. Peter Ulrich Hein und Prof. Jörg Eberhard

Ausstellungen

(E = Einzelausstellung,  D = Duo-Ausstellung, G = Gruppenausstellung)

 

2022

‚Call The Curator‘ im Kunsthaus Essen (G)

2021

‚The Breeze at Dawn‘, Online-Ausstellung bei Lodger-Art, Kansas City, USA (G)

‚Trial & Error‘ im Projektraum Raum55, Essen (E) 

‚A Little Undefined‘ bei Lodger-Art, Kansas City, USA (G)

Online-Residenz bei ArtistRes WetDovetail Gallery, Middelborough, UK (E)

‚Wie der Zufall es will‘ im Projektraum Elf Kubikmeter, Weimar (E)

‚Between Spectacle and Farce‘, Online-Ausstellung mit Zahra Mohamadi im ‚Alt Art Project‘, Omaha, USA (D)

 2020

‚Uninvited Guests‘, Online-Ausstellung bei Lodger-Art, Kansas City, USA (G)

‚From Scratch‘, Online-Dokumentation (ohne Besucher) im Projektraum ‚City Of Gold’, Essen (E)

‚Lowland 6’, organisiert durch die Lowland-Künstlergruppe in der Humbase Stuttgart (G)

‚Das Konvolut', Online-Ausstellung organisiert durch Max Füllbier, Folkwang UdK (G)

 

 2019

Medienkunstfestival ‚Destruktiva XII’ im AZ Mülheim/Ruhr (G)

 2018  ‚Farbe – Kleister – Wasser’ im Atelier und Archiv ‚Kunst und Mülheimer Geschichte’, Mülheim/Ruhr (E)

Medienkunstfestival 'Übernacht' im ‚Kunst-Werk’ Arnsberg (G)

‚Livingroom Gallery Leipzig’, organisiert durch ‚Viva con Agua’ in Leipzig (G)

Nominiertenausstellung des 6. Eb-Dietzsch-Preises für Malerei in der Volksbank Gera-Jena-Rudolstadt (G)

 2017

‚KL∆PP‘ im Atelier und Archiv ‚Kunst und Mülheimer Geschichte‘, Mülheim/Ruhr (E)

‚K17’ im Youth Hostel Schenkendorfstraße, Kassel (G)

‚Perpetuum Experimentale – Miniaturen‘ im Atelier und Archiv ‚Kunst und Mülheimer Geschichte‘, Mülheim/Ruhr (G)

‚Perpetuum Experimentale – Der Prozess im Fokus‘ in der Galerie ‚Alte Mitte‘, Essen (G)

 2016

‚PEX zu Gast im Kunsthaus Essen‘ im Kunsthaus Essen, Essen (G)

Veröffentlichungen in Publikationen

 

2021

Beteiligung am Buchprojekt 'A6 Murals Worldwide' von Lydia Wierenga

Coverdesign des Textbandes 'Periodicals' im Verlag 'Death of Workers whilst building Skyscrapers', Manchester, UK

2020

Interview mit Phillip J. Mellen im 'Ahtcast', Massachusetts, USA

Lowland Magazin Issue 6, Stuttgart

Lame-Kid-Tine Edition 2020: The Quaran-Zine, New Jersey, USA

2019

Begleitende Illustration des Gedichtbandes 'Pett Level' von Stephen Emmerson  im Verlag 'Death of Workers whilst building Skyscrapers', Manchester, UK

A5-Magazine Ausgabe Februar 2019, Liverpool, UK

2018

Katalog des 6. Eb-Dietzsch-Kunstpreises für Malerei, Rudolstadt

Lowland Magazin Issue 4: Spezialausgabe zum 40 Jubiläum des Künstlerhauses, Stuttgart